Kompetent seit über 20 Jahren - von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Integrale Yogatherapie in der Region Brugg

„All Life is Yoga – Alles Leben ist Yoga“

Sri Aurobindo (1872 – 1950)

Ein Yoga mit der Kraft,

  • das Leben zu erneuern und Fortschritt zu ermöglichen.
  • den Zustand von Körper und Mental positiv zu verändern.

Ein Yoga, welcher

  • muskuläre Ungleichgewichte massvoll korrigiert und den gesamten Stützapparat (Knochen, Bänder, Gelenke, Gelenkkapseln) entwickelt. Zum Stützapparat gehören: Wirbelsäule mit Kreuz- und Steissbein, Brustkorb mit Rippen und Brustbein, Schultergürtel mit Armen, Beckengürtel und Beine.
  • sanft das Blut zu vielen inneren Organen lenkt, sie mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und ihre Funktionskraft unterstützt.
  • die Gesundheit der beiden übergeordneten Regulationssysteme (Nervensystem und Hormonsystem) fördert und genauso das Abwehrsystem stärkt. Zusammen wirken diese 3 Systeme steuernd und regulierend auf unseren physischen Körper ein und ermöglichen eine gute Funktionsweise des Gesamtorganismus.
  • eine Praxis vermittelt, die eine natürliche Atmung während den Übungen ermöglicht, sodass der Körper in Berührung mit Loslösung und Weite kommen darf und eine durchlässigere Ausdrucksform entwickeln kann.
  • eine Übungspraxis ermöglicht, die sich nicht allein an der Technik orientiert, sondern den stofflichen Körper sowie das Mental in eine Lockerheit begleitet.
  • hilft, jede Art von Bindung und damit verbundener Anspannung umzuwandeln, um eine gute Entspannung und Öffnung herbeizuführen.
  • den Ansturm unruhiger Gedankenwellen besänftigt, um geistige Klarheit, ein friedvolles Gemüt sowie ein solides Selbstwertgefühl entwickeln zu können.
  • eine neue körperliche Empfindungs- und Sammlungsfähigkeit fördert, damit sich der physische Körper von seinem Siegel, eine träge und unbewusste Materie zu sein, erheben und eine neue sowie bessere Gesamtverfassung erfahren kann.
  • das Mental beruhigt, damit ein geschmeidigeres, ein geduldigeres und ein umfassenderes Bewusstsein überhaupt hervorgebracht werden kann.
  • die Konzentrationskraft gerne fördert, dies jedoch nicht, um in einem Zustand der Trance in unsichtbaren Höhen zu verweilen. Vielmehr soll die Konzentrationskraft uns darin unterstützen, eine positive Lebenskraft in alle Bestandteile des Körpers zu lenken. Dies, um ein körperlich-geistiges Wohlbefinden zu fördern und weiterführend auch, um den Widerstand der Unruhe und der Unwissenheit von Körper und Mental allmählich zu überwinden, sodass Kraft und Ruhe, SCHÖNES & GUTES im eigenen Leben ankommen.
Menü schließen